Ein paar Worte zu mir

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, 

das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar"

Ich könnte jetzt die üblichen Lebenslaufdaten von mir hier einstellen, zum Beispiel dass ich im April 1979 in Bregenz am wunderschönen Bodensee geboren wurde, als drittes Kind von insgesamt vier und als einziges Mädchen. Dass ich mit 17 Jahren ein Jahr AuPair war in der französischen Schweiz, mit 20 Jahren meine Ausbildung zur Familienhelferin mit "Sehr gutem Erfolg" abgeschlossen habe und anschließend ein Jahr in Wien gelebt habe. Nach meiner Rückkehr nach Vorarlberg im Familienbetrieb meiner Eltern mitgearbeitet habe, mit 22 heiratete und mit 23 bereits das erste Mal Mama wurde.

Spannender als Randdaten, Jahreszahlen oder Zeugnisse fand ich immer schon die Geschichten dahinter. Darum habe ich mich im Sommer 2017 mit 38 Jahren entschlossen die Ausbildung zur Lebens- und Sozialberaterin (Psychologische Beratung) zu machen und habe im März 2020 mit "Sehr gutem Erfolg" mein Diplom erhalten.

 

Meine Geschichte hinter meinem Lebenslauf ist geprägt von ganz viel wunderschönen Höhen und einigen sehr dunklen Tiefen. Aus meiner langjährigen Ehe sind mir vier wunderschöne Geschenke geblieben (zwei Töchter und zwei Söhne), die Scheidung vom Vater meiner vier Kinder hat mich den Weg einer Alleinerziehenden gehen lassen, mit schwerem Rucksack auf dem Rücken und meinen Kindern an der Hand.

 

Viele Ereignisse in meinem Leben kann ich rückblickend betrachtet als Erfahrung ansehen, die mich in meiner Zielstrebigkeit immer wieder an neue Starts und Ziele gebracht haben. Sie haben mich geformt und zu dem Menschen gemacht, der ich heute sein darf. Viele Jahre des Laufens durch Täler, des Liegens am Boden, des Beobachtens und Lernens, haben mich zu einem verständnisvollen, interessierten und vielseitigen Menschen gemacht.

 

Auf jedes Hinfallen folgte ein erneutes Aufstehen. Manches Mal war ich ganz allein damit, dann holte ich mir Hilfe und manchmal fand sich Hilfe von überraschender Seite.

 

Inzwischen lebe und arbeite ich mit meinem Partner zusammen mit meinen Kindern.

 

In meiner freien Zeit, die ich meistens mit meiner Familie verbringe, liebe ich es zu lesen, mich weiterzubilden, noch mehr zu lesen, meinen Garten zu genießen, zu schreiben, ein weiteres Buch aufzuschlagen, im Winter erfreue ich mich am Schifahren und neue, interessante Bücher zu finden. Den Sommer verbringen wir am liebsten in Spanien bei meinen Eltern...

Um einen Termin zu vereinbaren, klicke auf KONTAKT

Gradient

0043 660 118 18 05

  • White Facebook Icon